Restaurierungen sind ein direkter Eingriff in das Bildgefüge, um einen orginalgetreuen Zustand weitestgehend herzustellen. Dazu gehören beispielsweise Rissverklebungen, Regenerierungen und auch Rerestaurierungen, also das Entfernen von Übermalungen, brüchigen Kittungen oder Doublierungen. Komplexe Restaurierungen an Gemälden auf Bildträgern aus Holz, Leinwand, Kupfer oder Malpappe führen wir gemäß internationaler Richtlinien durch.

Wir arbeiten transparent und unseren Restaurierungen geht eine eingehende Untersuchung und Diagnose voraus. Das anschließend erarbeitete Konzept stellt die Grundlage für den Auftrag dar. Die an Ihrem Gemälde durchgeführten Maßnahmen werden von uns dokumentiert und Sie erhalten abschließend einen verständlichen Arbeitsbericht.

Übersicht der restauratorischen Maßnahmen:

  • Reinigung von Gemälden
  • Firnisabnahmen
  • Freilegung von übermalten oder retuschierten Gemäldeoberflächen
  • Regenerierungen von Gemäldeoberflächen
  • Verklebungen von Rissen in textilen Bildträgern
  • Restaurierung von Bildträgern
  • Festigungen von Malschichtabhebungen
  • Kittung von Fehlstellen in der Grundierung
  • Ergänzung von Vergoldungen
  • Retuschen von Fehlstellen in der Farbschicht

Senden Sie uns bei Bedarf bitte eine persönliche Nachricht.

event themes - theme rewards